top of page

D1 zurück in der Spur

Nach der eigenen 0:1-Niederlage in Weilerbach am letzten Wochenende und dem Bruchmühlbacher Sieg am Donnerstag stand die D1 unter Druck, wollte sie im Meisterschaftsrennen nicht ins Hintertreffen geraten. In Hüffler ging es am heutigen Samstag gegen die D2 des JFV Pfälzer Bergland. Auch wenn der Gegner immer wieder Defensive der Gäste vor Probleme stellte, war spielte die D1 doch stets mutig und zumeist zielstrebig nach vorne und kreierte in regelmäßigen Abständen Chancen. So konnte sie nach zwei Standardtreffern und zwei weiteren Toren hochverdient mit 4:0 in die Pause gehen. Nach der Halbzeit sorgten auch die zahlreichen Wechsel nicht für einen Bruch im Spiel der Gäste, so dass nach drei weiteren Treffern am Ende nach einer fußballerisch überzeugenden Darbietung ein auch in der Höhe verdienter 7:0-Erfolg zu Buche stand. Somit kommt es am Samstag, dem 04.05.24, um 15.00 Uhr in Martinshöhe zum Showdown mit dem punktgleichen Favoriten FV Bruchmühlbach.


39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Offenes Training

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page